STUDENTISCHE HILFSKRAFT ZUR UNTERSTÜTZUNG BEI DER PLANUNG VON MATERIALFLUSSSYSTEMEN
Praktische Mitarbeit in wechselnden Forschungs- und Industrieprojekten

Job ID:

 11348
Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML
Art der Arbeit:
Werksstudent
Tätigkeitsfelder
Wirtschaft und Strategie
Transport und Logistik
Maschinenbau und Mechatronik
Gesuchte
Fakultäten:
Fakultät für Wirtschaftswissenschaft
Fakultät für Maschinenbau
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik
Stellenbezeichnung

Die Abteilung Intralogistik & -IT Planung bietet Dir die Möglichkeit der Mitarbeit an interessanten Industrie- und Forschungsprojekten in der Intralogistik. Dir werden Einblicke in die Strukturen und Abläufe namhafter Industrieunternehmen sowie flexibel an die Studiensituation anpassbare Arbeitszeiten geboten. Die immer komplexer werdende Logistik erfordert nicht nur einen geschulten Blick auf logistische Prozesse, sondern auch auf übergreifende Thematiken. Deshalb bündelt die Intralogistik und -IT Planung führende IT- und Beratungskompetenz mit langjähriger Erfahrung.

 

Was Du bei uns tust

 

• Praktische Mitarbeit in wechselnden Forschungs- und Industrieprojekten
• Unterstützung bei der Durchführung intralogistischer Planungsprojekte u.a. durch die Mitarbeit in Workshops, Aufnahme und Digitalisierung von Prozessdiagrammen sowie Vorbereitung von Präsentationsunterlagen
• Recherche von projektbezogenen Themen
• Möglichkeit zum Einbringen und Verwirklichen eigener Ideen und Vorstellungen

 

Was Du mitbringst

 

• Studiengang Logistik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder ein vergleichbarer Studiengang mit einer Restlaufzeit von mind. 1,5 Jahren
• Hohe Einsatzbereitschaft und Interesse an der Auseinandersetzung mit logistischen Zusammenhängen und innovativen Technologien
• Erfahrungen im Umgang mit MS Excel sowie MS PowerPoint
• Kreative Ideen sowie eine strukturierte und analytische Arbeitsweise
• Selbstständiges und ergebnisorientiertes Arbeiten
• Gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift

 

Was Du erwarten kannst

 

• Flexible an die Studiensituation anpassbare Arbeitszeiten
• Mitarbeit in Forschungs- und Industrieprojekten namhafter Kunden
• Einbezug in verschiedene Industrie- und Forschungsprojekte mit freiwilliger Teilnahme an Kundenterminen
• Möglichkeit zur Betreuung von Abschlussarbeiten

 

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet. Eine längere Zusammenarbeit wird angestrebt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 10 – 19 Stunden. Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Mit deiner Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft.

 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich jetzt online mit Deinen
aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Dich
kennenzulernen!

 

Fragen zu dieser Position beantwortet Dir gerne:
Alexander Krooß
Telefon +49 231 9743 283
alexander.Krooss@iml.fraunhofer.de

www.iml.fraunhofer.de
Kennziffer: 69504

Fähigkeiten
Engagement
Motivation
Neugier
Teamfähigkeit
Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
Organisationstalent

Ansprechpartner:

Miriam Fischer

Telefon:

Für ein Jobinterview bewerben

Bewerber E-Mail

Schreibe eine Bewerbungsmail an

Name *
Email *
Upload für die Bewerbung
Maximale Dateigröße: 5 MB
Ihre Nachricht *