Bauingenieurin / Bauingenieur (m/w/d) als Projektleitung in der Kanalbauleitung
Für den Geschäftsbereich Stadtentwässerung, Arbeitsgruppe Kanalbau, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Job ID:

 11984
WBD_Farbe
Wirtschaftsbetriebe Duisburg - AöR
Art der Arbeit:
Vollzeit
Teilzeit
Tätigkeitsfelder
Verwaltung
Architektur und Bau
Gesuchte
Fakultäten:
Fakultät für Bau- und Umweltingenieurwissenschaften
Gesuchte Fachbereiche:
Bau- und Umweltingenieurwesen
Stellenbezeichnung

Bauingenieurin / Bauingenieur (m/w/d) als Projektleitung in der Kanalbauleitung

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen umfassende Projektleitungsaufgaben im Rahmen von Kanalerneuerungs-, erweiterungs, Erschließungsmaßnahmen, Pumpwerken, Regenwasserbehandlungs- und Regenrückhaltungsanlagen des Duisburger Kanalnetzes gemäß HOAI Leistungsphasen 5-9
  • Die Angebotseinholung, die Überwachung der Auftragsabwicklung, die Koordinierung und Überwachung des Arbeitsfortschritts von externen Ingenieurbüros ist in Ihrem Verantwortungsbereich
  • Sie erstellen die Ausschreibungsunterlagen und wirken bei der Vergabe und Beauftragung von Projekten von Kanalerneuerungs-, erweiterungs, Erschließungsmaßnahmen, Pumpwerken, Regenwasserbehandlungs- und Regenrückhaltungsanlagen aktiv mit
  • Ihnen obliegt im Rahmen der Projektumsetzung die Bauüberwachung
  • Sie stimmen sich mit Genehmigungsbehörden (z.B. UWB, Bezirksregierung) und den Schnittstellen zur Stadt Duisburg und weiteren städtischen Unternehmen ab

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens (Bachelor/Master/Diplom) vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Siedlungswasserwirtschaft
  • Sie können auf eine langjährige Berufserfahrung in der Projektleitung im Rahmen von Kanalbaumaßnahmen zurückblicken – perfekt! – Gerne begleiten wir Sie auch auf diesem Weg
  • Mit dem GIS-basierten Kanalmanagementsystem novaKANDIS oder vergleichbaren Systemen und mit den MS-Office-Tools haben Sie umfassende Erfahrungen
  • Sie sind in der Anwendung des Bauvertragsrechtes, VOB und HOAI versiert
  • Auf Ihre selbstständige und durch Eigeninitiative geprägte Arbeitsweise können wir uns ebenso verlassen wie auf Ihr Durchsetzungsvermögen
  • Sie sind im Besitz des Führerscheins der Klasse B

Bewerbungen von Frauen sowie schwerbehinderten und gleichgestellten Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe der Gesetze, Vorschriften und Rechtsprechung bevorzugt berücksichtigt.

Fähigkeiten
Motivation
Kommunikationsfähigkeit
Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise

Ansprechpartner:

Catharina Schäfer

Telefon:

Für ein Jobinterview bewerben

Bewerber E-Mail

Schreibe eine Bewerbungsmail an

Name *
Email *
Upload für die Bewerbung
Maximale Dateigröße: 5 MB
Ihre Nachricht *